News Ticker

34-jähriger Mann verstirbt nach Messerstichen in den Oberkörper

PublicDomainPictures / Pixabay
Werbung

Am 08. Dezember 2016 um 00.00 Uhr gerieten drei Männer in einem Lokal in der Quellenstraße in Streit.
Laut Zeugenangaben kam es zu einem Raufhandel, wobei ein derzeit noch unbekannter Täter ein Messer zückte, auf zwei Männer einstach und anschließend aus dem Lokal flüchtete.
Ein 34-Jähriger verstarb kurze Zeit später am Tatort, ein 37-Jähriger wurde schwer verletzt mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht. Die näheren Hintergründe zur Tat und das Motiv sind derzeit noch unklar. Das Landeskriminalamt Wien hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Werbung

Quelle

Ähnliche Artikel