News Ticker

84-jähriger Mann verstirbt bei Wohnungsbrand

Foto-Rabe / Pixabay

In der Nacht vom 26. auf 27. Dezember 2015 ist ein 84-jähriger Mann in seiner Wohnung in der Rötzergasse verstorben. Aktuellen Ermittlungen zufolge dürfte es zu einem Kleinbrand im Schlafzimmerbereich gekommen sein. Die 81-Jährige Ehefrau wurde nicht verletzt. Todesursache war laut ersten Informationen der Wiener Berufsrettung eine Rauchgasvergiftung. Die Brandgruppe des Landeskriminalamtes Wien hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS.