News Ticker

9 fache Babymörderin steht vor Entlassung

qazyamyam0 / Pixabay
Werbung

Schwer vorstellbar, doch bald sind die Jahre um: Ein 10 fache Babymörderin hat nach der Geburt die Babys getötet und sie nachher in Blumenkisten begraben.

Das damalige Urteil 15 Jahre Haft. 5 Jahre werden ihr erlassen wegen der guten Führung.Ntv und der Stern berichten.

Der Boulevard-Presse ist die 50-jährige Sabine H. besser unter dem Namen „Todes-Mutter“ bekannt. Nun kommt die grausamste Mutter Deutschlands fünf Jahre früher aus dem Gefängnis. Jene Frau, die ihre neun Babys nach der Geburt tötete, in Blumenkästen verscharrte und wegen achtfachen Totschlags zu 15 Jahren Haft verurteilt worden war.

Todes-Mutter Sabine H. verscharrte ihre neun Babys in Blumentöpfen

Die kleinen Körper legte sie in Eimer, Töpfe, eine Babywanne, in ein Auqarium und in einen Weidenkorb bedeckte sie mit Erde und pflanzte Tomaten, Blumen und Kräuter darauf. Unfassbar grausame Taten!

Doch nun steht Sabine H. kurz vor ihrer Entlassung. Wie „Bild“ berichtete, stufte ein Gerichtspsychiater sie in einem Gutachten als „Nicht mehr gefährlich“ ein. Die dreifache Mutter könne keine Kinder mehr bekommen, hieß es weiter. Und ihr Anwalt findet noch ein ganz anderes Schlagwort für sie: „Vorzeigeinsassin“. Die Mutter, die wegen neunfachen Mordes zehn Jahre lang im Gefängnis saß, lernte Malen, Chinesisch und begann sogar ein Studium der Psychologie. Gutachter hatten der Frau vor Gericht eine „überdurchschnittliche Intelligenz“ bescheinigt.

„Vorzeigeinsassin“ Sabine H. kommt eher frei

Ihr Rechtsanwalt Matthias Schöneburg sagte zu „Bild“: „Die Entscheidung ist an Bewährungsauflagen geknüpft. Sie muss die Taten im Rahmen einer Therapie aufarbeiten. Jetzt will sich die Todes-Mutter eine eigene Wohnung suchen und ihr Studium beenden.“

Hier der Link zum ganzen Artikel.

Die Mutter, die wegen neunfachen Mordes zehn Jahre lang im Gefängnis saß, lernte Malen, Chinesisch und begann sogar ein Studium der Psychologie. Gutachter hatten der Frau vor Gericht eine „überdurchschnittliche Intelligenz“ bescheinigt. So viel dazu, diese Frau ist also Normal?

Das sind also die Normalen Menschen ich fasse es nicht!

 

 

Werbung