News Ticker

Auch zu Weihnachten: Abschied und Angst um beliebte Künstler.

jill111 / Pixabay
Werbung

Status-Quo-Musiker Rick Parfitt ist gestorben

Rick Parfitt von Status Quo

Rick Parfitt von Status Quo (See-Rock Festival 2014) | © Foto von Alfred Nitsch (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 at], via Wikimedia Commons

Status-Quo-Gitarrist Rick Parfitt ist am Heiligen Abend während der Mittagszeit verstorben.
Der Musiker war 68 Jahre alt.

Aufgrund einer schweren Infektion aufgrund einer Schulterverletzung sei er am Donnerstagabend in ein Krankenhaus in Marbella, Spanien eingeliefert worden.


 

Über einen anderen Star, muss man sich große Sorgen machen. Sie hatte einen schweren Herzinfarkt. bekannt wurde sie aus Star Wars, Prinzessin Leia.

Ungewissheit über Carrie Fishers Zustand

Herzinfarkt im Flugzeug unmittelbar vor Landung in Los Angeles.

Die aus „Star Wars“ bekannte US-Schauspielerin Carrie Fisher (60) kämpft nach einem Herzstillstand im Flugzeug um ihr Leben. US-Medien berichteten am Samstag unter Berufung auf Fishers Bruder Todd, dass sie in einem Krankenhaus in Los Angeles bestens versorgt werde. Über ihren Zustand herrsche aber weiterhin Ungewissheit.

Der Infarkt geschah auf einem Flug nach Los Angeles. Wie die Flughafenpolizei bestätigte, führten Sanitäter bereits unmittelbar nach der Landung des Fliegers am Freitag Wiederbelebungsversuche durch. Nach Angaben der Fluggesellschaft United Airlines hatten die Flugbegleiter Alarm geschlagen, weil eine Passagierin in der Luft das Bewusstsein verloren hatte und auf Maßnahmen an Bord „nicht reagierte“.

Hier beide Artikel zum nachlesen.

Angst um Carrie Fischer.

Tod eines Popstars.

Werbung

Ähnliche Artikel