News Ticker

Ausländische Sextäter werden nicht abgeschoben

bykst / Pixabay
Werbung

„Ausländische Sextäter nicht abgeschoben werden sexuelle Belästigung sei keine „schwere Straftat“

Dieser Aussage liegt leider kein Name bei. Doch dieser Mensch hat keine Ahnung was Sexuelle Belästigung bedeuten kann, wenn er von keiner Schweren Straftat spricht.

Da war ja das Thema vor kurzen: Ist am Po klatschen strafbar? Natürlich sollte das für Männer und Frauen gelten. Auch die Frau sollte sich nicht am Männer Po vergreifen.

Doch diese Sexuelle Belästigung war erstens mehr wie Po Klatschen. Was hier am Silvester Tag geschehen ist ist eine NEUE Terrorform, ist reine Absicht und Provokation.

Hier davon zu sprechen. Sexuelle Belästigung stelle keine Schwere Straftat dar ist mehr wie Hohn und Spott gegen die betroffenen Frauen. Ich hoffe der Name von diesen Wesen wird bekannt gegeben. Der/ Die diese Aussage getroffen hat. Die Sinne/ Hirn hat der/ die zu Hause vergessen.

 

 

Werbung