Austro-Türken stimmten klar für Ja

geralt / Pixabay

Erdogans Stärke lag bei den Austro Türken.

Die in Österreich lebenden Türken haben klar für die von Präsident Erdogan geforderte Verfassungsänderung gestimmt. Das berichtet die Nachrichtenagentur Andolu.
Noch ist die Auszählung im Gange, der Vorsprung Erdogans wird nicht so hoch sein, wie manche wünschen, doch er wird siegen. Wenn auch knapp.
Die Gegner von Erdogan schlafen nicht im Gegenteil, leider gab es auch bei der Wahl bereits tote.
Erdogan knapp gesiegt
Die Türkei hat heute über das neue Präsidialsystem von Recep Tayyip Erdogan abgestimmt, bei dem sich der Machthaber offenbar ganz knapp durchgesetzt hat. Laut Auszählung von knapp 98 Prozent der Stimmen stimmten etwas über 51 Prozent für Ja. Mit dem Ausgang des Referendums hat die Türkei nun wohl auch endgültig die Tür zur Europäischen Union verschlossen.
Heute 22h ORF 2 ein Runder Tisch zur Wahl Erdogans.