News Ticker

Baum stürzt auf Jugendzeltlager: 15- Jähriger tot

127071 / Pixabay

Bei einem schweren Unwetter ist in einem Zeltlager im deutschen Bundesland Baden- Württemberg ein 15- Jähriger von einem Baum erschlagen worden. Drei weitere Jugendliche wurden bei dem Unglück bei Rickenbach im Schwarzwald verletzt, einer von ihnen schwer, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der etwa 30 Meter hohe Baum stürzte demnach auf ein Gemeinschaftszelt, in dem sich der getötete Bub befand.

Hier der ganze Bericht

In Österreich wurde ein 13 jähriger auf ähnliche Weise erschlagen!

Todesdrama inmitten der schweren Unwetter in der Steiermark: Ein 13- Jähriger ist bei der Flucht aus seinem Zelt auf einem Campingplatz in St. Georgen am Kreischberg tödlich verunglückt. Möglicherweise wurde er von einer aus der Verankerung gerissenen Zeltstange erschlagen, aber auch ein Stromunfall sei nicht auszuschließen.

Auch hier der ganze traurige Bericht

 

 

Ähnliche Artikel