News Ticker

Betrunkener ging mit Python (Susi) Gassi

Betrunkener ging mit Python Gassi Sie hat ihre "Susi" wenigstens an der Leine ... | © Mon.: zib / Mat.; Broin, ClkerVectorFrreImages

Wien – Leopoldstadt: Mann geht mit Würgeschlange spazieren.

Zu einem Ausflug zum Praterstern hatte gestern ein 51-Jähriger seine Würgeschlange mitgenommen.

Der Mann reichte den Königspython in seinem Freundeskreis herum und ließ diesen von Bekannten bestaunen.

Als patrouillierende Polizisten auf die Geschehnisse aufmerksam wurden und bei dem 51-Jährigen nachfragten, verhielt sich der augenscheinlich Alkoholisierte äußerst aggressiv, stieß die Beamten mehrfach mit den flachen Händen von sich weg und versuchte einen der Polizisten mit gezielten Kopfstößen zu attackieren. Er wurde festgenommen, der ca. 1 Meter lange Königspython „Susi“ der Wiener Tierrettung übergeben.

Quelle