News Ticker

Bilanz des Verkehrs- und Suchtmittelschwerpunkts im 21. Bezirk

expresselblag / Pixabay
Werbung

Wien-Floridsdorf: Polizeilicher Erfolg bei Verkehrsschwerpunkt

Am 25.Mai 2016 in der Zeit von 16.00 – 02.00 Uhr führten insgesamt 12 Beamte des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf im Beisein einer polizeilichen Amtsärztin einen Verkehrs- und Suchtmittelschwerpunkt im 21. Bezirk durch. Im Zuge dieser Aktion wurden insgesamt ca. 30 Lenker einer Erstbegutachtung durch die Amtsärztin zugeführt, dabei wurden

  • 4 durch Suchtmittel beeinträchtigte Lenker zur Anzeige gebracht,
  • 4 alkoholisierte Lenker zur Anzeige gebracht
  • 5 Führerscheine vorläufig abgenommen,
  • 80 Alkovortests und 4 Alkomattests durchgeführt,
  • 4 klinische Untersuchungen betreffend Suchtmittel-Beeinträchtigung durchgeführt,
  • 1 Kennzeichen abgenommen,
  • 46 Verkehrsanzeigen verfasst,
  • 36 Organmandate eingehoben.
Werbung

Ähnliche Artikel