News Ticker

Brand in Kindergarten

BlaulichtreportDE / Pixabay
Werbung

Gestern, um 14.20 Uhr, brach ein Feuer im Erdgeschoss eines privat geführten Kindergartens in der Pappenheimgasse, Wien Brigittenau aus.
Ursächlich dürfte nach dem derzeitigen Erkenntnisstand ein Kabelbrand in einem Sicherungskasten gewesen sein.
Die Leiterin des Kindergartens verständigte unverzüglich die Einsatzkräfte und brachte die Kinder in Sicherheit.
Der Brand konnte rasch gelöscht werden.
Ein 2-jähriger Bub, er blieb in einem der hinteren Räume alleine zurück und wurde von Feuerwehrmännern aus dem Gebäude gebracht, erlitt eine Rauchgasvergiftung. Er wurde in ein Spital gebracht

Werbung

Quelle

Ähnliche Artikel