News Ticker

Das wird teuer- so steigt die Grunderwerbssteuer 2016

tpsdave / Pixabay
  • Bisher zahlten Käufer bei einer Eigentumswohnung ca. 115m2 der Einheitswert mit 17000 Euro gerechnet, Verkehrswert mit 490.000 Euro gerechnet eine Grunderwerbssteuer von 1020 Euro. Ab 1.1 wird diese aber 7400 Euro betragen.

Zahlte man bei einem Haus ca 200m2 bis jetzt 6000 Euro, wird dieses ab 1.1.2016 25.250 Euro betragen.

Bei einer Eigentumswohnung 60m2 wird es allerdings billiger so zahlte man bis jetzt 2400 Euro, danach 1150 Euro.

Auf deutsch, wer mehr will oder braucht hat in Zukunft mehr zu zahlen.