News Ticker

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Sommergespräche 2017 Kern "Sommergespräche", Tarek Leitner im Gespräch mit Christian Kern, Bundesparteivorsitzender SPÖ. | Foto: ORF/Hans Leitner.

Das sagte Bundeskanzler Christian Kern im Sommergespräch.
Das sagte gestern Angelika Merkel im Duell mit Martin Schulz

Nur Würde, darf nicht in Bring Schuld zu tun haben.
Oder damit andere einen benutzen können!

Die Würde des Menschen ist unantastbar, stimmt.
Dazu gehört, die Pensionistin soll nicht von Almosen leben müssen.
Sie soll ihre Wohnung haben, genug Nahrung, die Wohnung heizen können.
Der Arbeitslose soll nicht als Schmarotzer abgestempelt werden.

Oder zu sagen: „Wir kürzen für Migranten die Mindestsicherung“!
Obwohl jeder weiß auch der Österreicher der ein Leben lang einbezahlt hat, hat zu viel zum Sterben, zu wenig zum Leben!

Hier der Artikel dazu. So geht man mit Menschen um, die ein Leben lang einbezahlt haben?

Hier der Artikel

Wo fängt die Würde des Menschen an, Herr Kern? Aber auch Herr Kurz und alle anderen aus der Opposition?

In Deutschland nicht anders Frau Merkel und Herr Schulz. Woher kommt der Hass, wundert es wirklich!

Ähnliche Artikel