News Ticker

Diebin versetzte Polizisten eine Ohrfeige

Alexas_Fotos / Pixabay

Eine 29-jährige Staatsbürgerin aus Nigeria versuchte am 19. August 2017 gegen 7:40 Uhr aus einem Einkaufsmarkt in Bad Ischl mehrere Lebensmittel mitzunehmen.
Ohne zu bezahlen, wollte die 29-Jährige aus dem Geschäft gehen.
Angestellte konnten die 29-Jährige allerdings daran hindern.
Durch ihre Gegenwehr wurden zwei Angestellte leicht verletzt.
Als dann ein Polizist die Amtshandlung übernahm, versetzte sie diesem auch noch eine Ohrfeige.
Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Wels wird die 29-Jährige auf freiem Fuß angezeigt.

Quelle