News Ticker

Ein echter Wiener geht nicht unter

Ab heute dakapo für 9 Folgen auf ORF eins!

Ein echter Wiener geht nicht unter Eh kloar: Der Urlaub in Jesolo rückt mit Mundls Jobverlust in weite Ferne ... Alexander Waechter (Franzi, Hannis Freund), Erika Deutinger (Hanni Sackbauer, seine Tochter), Karl Merkatz (Edmund "Mundl" Sackbauer), Ingrid Burkhard (Toni Sackbauer, seine Frau). | Foto: ORF / ©: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien,

„Ein echter Wiener geht nicht unter“: Mit Folge „Salz der Erde“ um 22.40 Uhr auf ORF eins startet ein Dakapo von 9 Folgen der 70´er Kultserie

Die Sackbauerischen planen mit dem Schani Onkel endlich wieder einmal ins Ausland auf Urlaub zu fahren, und zwar nach Jesolo. Dabei ergibt sich ein Problem: Karli darf seine Freundin Irma mitnehmen, Hanni jedoch soll Franzi, den unerwünschten Intellektuellen, zu Hause lassen.

Es werden Versuche unternommen, den störrischen Mundl umzustimmen. Doch damit nicht genug: Mundl, der sich selten ein Blatt vor den Mund nimmt, hat seinen Chef mit zu starken Argumenten bearbeitet. Er wird entlassen.

Während er sich auf Jobsuche begibt, muss sich die Familie Sackbauer damit abfinden, dass ihr geplanter Urlaub nach Jesolo in weite Ferne gerückt ist. Ausgerechnet der Verlobte seiner Tochter Hanni, gegen den er starke Aversion gehegt hatte, verschafft Mundl einen Job.

Mit Karl Merkatz (Edmund „Mundl“ Sackbauer), Ingrid Burkhard (Toni Sackbauer), Erika Deutinger (Hanni Sackbauer), Alexander Waechter (Franzi), Liliana Nelska (Irmi Sackbauer), Klaus Rott (Karl Sackbauer) u.a.

Ähnliche Artikel