News Ticker

Erdogan lässt jetzt Österreicher verhaften

tiburi / Pixabay

Kronen Zeitung: „Österreicher werden in der Türkei verhaftet weil sie in Österreich Erdogan kritisiert haben.“ Mit dieser Twitter- Meldung hat Grünen- Sicherheitssprecher Peter Pilz vor zwei Tagen aufhorchen lassen. Konkret geht es um mindestens fünf Doppelstaatsbürger, die drei Tage lang wegen Terrorverdachts inhaftiert waren und sich mittlerweile wieder auf freiem Fuß befinden. Pilz spricht von weiteren Beweisen für die „Stasi- Methoden“ von Präsident Recep Tayyip Erdogan.

„Wir werden unsere Bürger vor der Erdogan- Stasi schützen“, so Pilz auf Twitter. Am Donnerstag wird er im Rahmen einer Pressekonferenz Details zu den verhafteten Doppelstaatsbürgern bekannt geben.

Hier der ganze Artikel