News Ticker

Erstinfo zum Salzsäure – Austritt in Wr. Neudorf

Die Wehren haben es mit 1.000 Liter Salzsäure zu tun!

Schadstoffeinsatz 24.07.2017 Schadstoffeinsatz gegen Salzsäure | Foto: © FF-WR-NEUDORF.AT -Seyfert

Seit den frühen Morgenstunden stehen mehrere Feuerwehren in Wiener Neudorf im Einsatz, nachdem auf einem Betriebsgelände 30-33 prozentige Salzsäure aus einem Container ausgetreten ist. Der 1.000 Liter fassende Container war, gemeinsam mit anderen Chemikalien, auf der Ladefläche eines Lkws abgestellt.

Der beschädigte Container ist bereits geborgen, die Feuerwehren arbeiten derzeit daran, den Lkw weiter zu entladen und alle Gefahren zu beseitigen.

Weitere Informationen folgen!

Quelle, Bericht und Fotos: www.ff-wr-neudorf.at

Quelle

Ähnliche Artikel