News Ticker

EU Milliarden Hilfe wenn Afrika ihre Flüchtlinge zurücknimmt

quentcourtois0 / Pixabay
Werbung

Der Plan ist aufgegangen kann ich nur dazu sagen.

Es war alles Absicht: Das reiche Europa soll zahlen, nur wie? Der Plan wir schicken euch unsere Leute zu Millionen ihr werdet daran ersticken.

So geschah es auch. Europa lies sich in die Falle locken. Dumm und Dümmer.

Die Milliarden kommen von den Steuerzahlern Europas. Die Länder die noch ärmer gemacht werden. Und nutzt alles nichts gibt es auch noch Terror und Krieg.

„Wenn ein afrikanisches Land bereit ist, eigene Leute zurückzunehmen, die in Europa keine Chance auf Asyl haben, dann sollten wir das unterstützen“, zitiert das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn. Er betont: „Vorrang bei der Aufnahme in Europa müssen jene Menschen haben, die im Sinne der Genfer Konvention in ihren Heimatländern verfolgt werden.“

„Die EU müsse den Afrikanern jedenfalls etwas Ernsthaftes anbieten“, damit der nächste Gipfel in Malta ein Erfolg werden kann. Das Ausmaß der EU- Afrikahilfe soll mehr als eine Milliarde Euro erreichen.

Die EU hat sich auf unsere Kosten reinlegen lassen.

Hier der ganze traurige Artikel.

Werbung