News Ticker

Festnahme eines Dealers am Bahnhof

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Werbung

Am Bahnhof Floridsdorf gelang es Beamten der Wiener Bereitschaftseinheit am 19.05.2017 gegen 14:45 einen mutmaßlichen Drogenhändler festzunehmen.
Der Mann wurde im Zuge einer Schwerpunktaktion angehalten, ein Konsument belastete den 31-Jährigen.
Es bestand der Verdacht, dass der Angehaltene Kokain-Kugeln vor der Anhaltung verschluckt hatte, weshalb er in ein Krankenhaus gebracht wurde. Dort bestätigte sich der Verdacht, der Mann wurde festgenommen und in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.

Werbung

Quelle