News Ticker

Feuerinferno in Kroatien

urbaneszti0 / Pixabay

In der beliebten Urlaubsregion ist Feuer ausgebrochen – Augenzeugen berichten „es ist wie bei einem Vulkan Ausbruch!“

Lodernde Flammen, dichter Rauch und Explosionen: Kroatien kämpft derzeit gegen schwere Waldbrände. Zahlreiche Touristen mussten in der Nacht auf Dienstag vor dem Feuerinferno flüchten darunter auch der Salzburger Gerald W. mit seiner Familie. „Es sieht hier aus wie nach einem Vulkanausbruch“, schildert der 47- Jährige die Ereignisse der vergangenen Nacht gegenüber krone.at.

Seit neun Tagen verbringt der Unternehmer bereits mit seiner Frau, dem achtjährigen Sohn und der drei Jahre alten Tochter den Familienurlaub auf einem Campingplatz in Stobrec etwa acht Kilometer von der zweitgrößten kroatischen Stadt Split entfernt. Von den in Kroatien wütenden Waldbränden  bekamen die Salzburger nicht viel mit bis sich die Situation am Montag in den frühen Morgenstunden dramatisch zuspitzte.

Hier der ganze Artikel

Feuerinferno in Kroatien

 

Ähnliche Artikel