News Ticker

Gänsehaut nach den Berichten der 2 toten Frauen- 5 toten Hunden und der Katze

AdinaVoicu / Pixabay
Werbung

Der Selbstmord. Was müssen dies für Seelische, tiefe Wunden gewesen sein. Die beiden Frauen müssen sehr, sehr verzweifelt gewesen sein. Nicht nur der Brief den sie geschrieben haben und einer Nachbarin in den Briefkasten warfen. Sondern auch die Vorbereitung zu der Tat. Das erschießen der Hunde und der Katze.

Wer weiß wie oft sie zu Stellen gingen und Hilfe brauchten und von diesen rüge abgewiesen, bzw mit Briefen, Mahnungen bombardiert.

Was führt zu so einer schrecklichen Tat?

Sie sahen keinen Ausweg mehr wie gemeinsam aus dem Leben zu gehen. Ich finde das so traurig. Finde einfach keine Erklärung. Es gibt Situationen die einen sehr kränken und Richtung Dunkelheit schicken. Doch wenn man dann sieht wie es wirklich jemand macht oder gemacht hat, dann findet man keine Erklärung mehr. Wenn man sieht wie die Toten in den kalten Metallsärgen rausgetragen werden. Die Hunde und Katze im Plastiksack rausgetragen werden. Schrecklich.

Wenn man dann noch bedenkt wie Grausam Nachbarn sein können, nur weil sie beschützt und geborgen von der Umgebung Familie sind, bekommt das ganze noch mehr Wirkung.

 

Werbung