News Ticker

Grausiger Fund in Vösendorf – weibliche Leiche

Unsplash / Pixabay
Werbung

Ein grausiger Fund wurde vor kurzem an der S1 in Vösendorf gemacht, es wurde eine weibliche Leiche gefunden.

Ein Leichenfund auf der Wiener Außenring Schnellstraße beschäftigt seit dem Wochenende niederösterreichische Kriminalisten. Auf Höhe der Laxenburger Straße im Gemeindegebiet von Vösendorf war eine Frau tot aufgefunden worden, teilte Raimund Schwaigerlehner von der Landespolizeidirektion am Dienstag mit. Die Identität des Opfers ist noch nicht bekannt.

Die Frau dürfte von mehreren Kfz überrollt worden sein, sagte Schwaigerlehner. Bis Dienstag habe sich ein Lenker bei der Polizei gemeldet.

„Die Leiche lag auf der Straße und mehrere Fahrzeuglenker fuhren einfach darüber. Nur einer hat sich bei der Polizei gemeldet und uns auf diese Katastrophe aufmerksam gemacht“, so ein Sprecher der Polizei.

So ein Vorfall kann doch nicht unbemerkt bleiben?

Update Polizei Nö

Klarstellung zur Presseaussendung: tote Frau auf der S 1

Korrektur bzw. Klarstellung zur Presseaussendung vom 3. August 2016, 12.47 Uhr:

An der Unfallstelle wurde ein Dokument aufgefunden, das dem Opfer offenbar zugeordnet und dadurch die Identität bewiesen werden kann.
Die restlose Klärung des Sachverhalts bzw. der Identität ist derzeit im Gange.

Werbung

Ähnliche Artikel