News Ticker

Häftling darf nun Frau werden

OpenClipartVectors / Pixabay
Werbung

Wie oe24 schrieb: Stellte ein Häftling einen Antrag zur geschlechtlichen Umwandlung, dem wurde nun stattgegeben.

Ein geistig abnormer Straftäter wird im Maßnahmenvollzug vom Mann zur Frau.

Im Gefängnis sind schon viele umgepolt worden: Doch jetzt entschied erstmals ein Gericht, dass ein männlicher Häftling hinter Gittern zur Frau werden darf. Und das im Maßnahmenvollzug für geistig abnorme Straftäter.

Der Gefangene wurde wegen wegen schwerer Körperverletzung verurteilt und als „Gefahr für die Außenwelt“ in eine Anstalt eingewiesen. Schon seit Jahren soll er mit der Vorstellung leben, eigentlich dem weiblichen Geschlecht zugehörig zu sein.

Er reichte bei der Anstaltsleitung um die Genehmigung einer Hormonbehandlung ein. Doch diese soll sechs Monate lang nicht reagiert haben. Daraufhin schaltete Helmut Graupner, Anwalt und Präsident des Rechtskomitees LAMBDA, das Gericht ein.

Hier der ganze unglaubliche Artikel dazu: Achtung kein Scherz.

Werbung

Ähnliche Artikel