News Ticker

Häusliche Gewalt auch bei Film und Musik Stars

Nino de Angelo und Erol Sander | © Fotos: NicoJenner (Nino de Angelo) / Peter Weissböck (Erol Sander) Nino de Angelo und Erol Sander | © NicoJenner (Nino de Angelo (Eigenes Werk)) [GFDL oder CC BY 3.0], via Wikimedia Commons | © Peter Weissböck (Erol Sander) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Es kommt nicht nur in den besten Familien vor – Sondern auch bei den besten Musik- und Filmstars!

Es wird nicht nur gegen Erol Sander ermittelt, sondern auch gegen Nino de Angelo, beide wegen angeblicher häuslicher Gewalt. Für beide gilt die Unschuldsvermutung.

Wie der KURIER und auch die Kronen Zeitung schrieb, wird ja gegen den bekannten Filmschauspieler Erol Sander wegen häuslicher Gewalt ermittelt.

Nach einem Polizeieinsatz laufen nun Ermittlungen gegen den TV-Star.

Wie die Bild-Zeitung berichtet, wird gegen Schauspieler Erol Sander, der aus der Serie „Mordkommission Istanbul“ bekannt ist, wegen Verdachts auf Körperverletzung ermittelt.

Schon Anfang Juni sei ein Familinestreit mit Ehefrau Caroline (41) derart eskaliert, dass die Polizei gerufen wurde. Nach Bild-Informationen stellte Caroline die Anzeige gegen ihren Ehemann. Der Streit hatte sich in ihrer Altbauwohnung im Nobelbezirk Lehel in München zugetragen.

Hier der ganze Artikel

Auch gegen NINO DE ANGELO wird wegen häuslicher Gewalt ermittelt.

Nino des Angelo, der nach einer schweren Herz Op knapp mit dem Leben davon kam, soll seine Frau geschlagen haben?

Der deutsche Schlagersänger Nino de Angelo („Jenseits von Eden“) ist in der Nacht zum Donnerstag in einem Hotel auf Mallorca vorübergehend festgenommen worden. Ihm werde häusliche Gewalt vorgeworfen, sagte ein Sprecher der örtlichen Polizei am Freitag.

Wir haben am Donnerstag in den frühen Morgenstunden einen Anruf von den Hotelmitarbeitern bekommen, dass eine Frau tätlich angegriffen wurde“, berichtete der Sprecher. Der Einsatz sei ohne besondere Vorkommnisse verlaufen. Der 53- Jährige sei mittlerweile dem Richter vorgeführt und danach auf freien Fuß gesetzt worden, so der Sprecher der Guardia Civil. Das Management des Künstlers wollte sich nicht zu den Vorfällen äußern.

Wir kennen sie als Sänger und Schauspieler, dahinter sind sie aber Menschen, Menschen mit Schwächen und mit Stärken.

 

Quelle

Ähnliche Artikel