News Ticker

Hilfe finden? Oft findet man das Gegenteil

McLac2000 / Pixabay
Werbung

Stellen sie sich vor es zieht sich einmal mehr als ein halbes Jahr bis es doch endlich zur ersten Gerichtsverhandlung kommt.

Andere Dinge können sie sich nicht vorstellen. Noch nicht. Doch es wird berichtet werden und sie werden als Leser nicht nur große Augen machen beim Lesen. Ich lasse mir sicher keinen Maulkorb verpassen.

Wie konnte es zu Jahrelangen Mobbing gegen uns kommen?
Wie kann sich einer so aufspielen und andere so manipulieren weil er eine Maske aufgesetzt hat und in allen… Doch das würde in der Situation zu weit greifen.

Das wird alles bei Gericht geschildert werden.
Auch der Polizist der ohne mich überhaupt anzuhören einfach was gesagt hat was so überhaupt nicht stimmte. Und dann abgefahren ist. Das Bild was ich nächsten Tag bekam und vieles mehr. Ich bin normal also drehte ich nicht durch. Ich trinke nicht und bin klar im Kopf. Kann mich an alles erinnern. Doch wie wird das Gericht bzw. die Richterin damit umgehen? Das kann ich nicht wissen. Wenn man zu einem Richter kommt ist es nicht leicht. Auch der/ die Richter haben ihre Geschichte. Und Recht ist nicht immer Gerechtigkeit.

Doch das ist eine andere Geschichte. In Kürze der zweite Teil.

PS: Ich lasse mir von niemanden einen Maulkorb verpassen. Ihr habt mich angezeigt und ich werde berichten. Denn keiner läuft aus Spaß Amok. Und all die Lügen werden aufbrechen. Lügen zum Beispiel im Polizeibericht.

Ich laufe nicht Amok. Doch die Bevölkerung hat ein Recht zu erkennen wie es zu so etwas traurigen wie Amoklauf kommen kann. Was für eine Vorgeschichte dazu ist. Und und.

Ich bin normal und bin mir nach reinsten Gewissen sicher nie irgend jemand etwas körperlich anzutun. Was man von anderen nicht sagen kann. Doch mehr später. Bitte um Geduld. Geduld muss man haben.

Jeder Amoklauf, jedes Tötungsdelikt ist so traurig. Doch viele sind daran beteiligt das es so weit kommt.

Statt Hilfe sind Betroffene schnell im Gegenteil gefangen. Es wird versucht sie zu fesseln und mundtot zu machen.

Werbung