News Ticker

In jeder Partei gibt es Schwarze Schafe

Werbung

Liebe Leser ich mag zwar den Ausdruck Schwarzes Schaf nicht, weil was kann ein Schaf für seine Farbe.

Doch es ist nun mal eine Redensart und passt zum Thema.

Jenewein: Forderungen auf der Homepage der FPÖ-Wien/Landstrasse sind keine freiheitlichen Programmpunkte!

Privatmeinung des Internetbeauftragten der FPÖ-Landstrasse ist durch keinen Beschluss, durch kein Programm und durch keinen Antrag legitimiert!

Die gestern bekanntgewordenen Forderungen auf der Homepage der FPÖ-Wien/Landstrasse entspringen keinem freiheitlichen Programm. Die Privatmeinung eines Funktionärs, der diese Punkte offenbar für die FPÖ-Wien/Landstrasse formuliert hat, ist durch kein Programm, durch keinen Beschluss und durch keinen inhaltlichen Antrag legitimiert und spiegelt daher auch nicht die Meinung der FPÖ-Wien wieder, so FPÖ-Landesparteisekretär Hans-Jörg Jenewein in einer kurzen Stellungnahme.

Werbung

APA-OTS