News Ticker

Kira Grünberg sorgt bei der ÖVP für Wirbel

Kira Grünberg Kira Grünberg | Foto © von Manfred Werner - Tsui (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Nicht alle sind mit Kira Grünberg als Behindertensprecherin in der ÖVP einverstanden.

Im Gegenteil, zum Beispiel Ministerin Karmasin verlässt die ÖVP und drei kommen noch dazu die der ÖVP den Rücken kehren.
Bei Karmasin kann man aber nur vermuten, dass sie mit dieser Partei mittlerweile unzufrieden ist.

Doch das Karmasin die Liste Kurz verlässt ist fix

Doch nicht alles easy in der ÖVP!

Die Nominierung der ehemaligen Stabhochspringerin Kira Grünberg als Spitzenkandidatin in Tirol führt zu ersten Misstönen bei der Liste Kurz. Denn: Der Arbeitnehmer-Flügel (ÖAAB) der Tiroler ÖVP ist sauer.
Grünbergers Antreten führt dazu, dass drei andere Kandidatinnen auf ihre Kandidatur verzichten. Alle drei gehören dem Arbeitnehmer-Flügel (ÖAAB) der ÖVP an. Prominentestes „Opfer“ Grünbergs: die Landtagsabgeordnete Bettina Ellinger, die auf Platz drei der Landesliste kandidieren hätte sollen. Ebenfalls aufgegeben haben die Frauenvorsitzende der Christgewerkschafter, Erika Landers, und die Kufsteiner Bezirksfrauenchefin Barbara Trapl.

Hier mehr dazu