Körperverletzung mit Messer in Hard

lechenie-narkomanii / Pixabay

Am 11.03.2017 um 17.40 Uhr gerieten ein 12 Jähriger zusammen mit zwei 14 Jährigen (in Bregenz und Dornbirn wohnhaft) mit zwei Burschen aus Hard (12 und 14 Jahre alt) in einen Streit.
Dabei wurde das 12 Jährige Opfer ins Gesicht geschlagen. Anschließend händigte er sein Messer (Leatherman Wave) an seine Gegner aus und sein 12 Jähriger Streitgegner stach mit dem Messer in seine rechte Hand.
Er wurde dadurch ubst. Grades verletzt. Danach flüchteten die Täter in Richtung Bregenz. Eine Sofortfahndung führte dann zur Anhaltung der Täter in Hard. Die Erhebungen ergaben, dass es bereits wenige Tage zuvor schon einmal einen Streit zwischen den beiden Gruppen gegeben hatte.

 

Quelle