News Ticker

Kurz – „Wollten vor der Wahl nicht abstimmen“!

torstensimon / Pixabay
Werbung

Die ÖVP auch die Liste Kurz habe alles blockiert, weil vor der Wahl wollten sie nicht mehr abstimmen, rechtfertigte sich Kurz bei der Elefantenrunde Puls 4.

Alle gegen KURZ war wieder das Motto.

Kurz, hatte für alles eine Ausrede. Strache, man sah eh in der Stadthalle wer ihre Berater sind. Schüssel, Spindelegger, Taus, um nur einige zu nennen. Molterer. Alle die quasi die Partei verlassen haben, ziehen im Hintergrund die Fäden und Herr Kurz ginge bei ihnen nach wie vor in die Lehre.

Strache, alle die Österreich so sehr geschadet haben, Österreich so weit in den Rückstand gebracht haben. Das Volk verarscht haben und verhöhnt. Bei denen gehen sie Herr Kurz in die Lehre. Da kann sich Österreich und die Österreicher auf die nächsten 5 Jahre sichtlich freuen.

  • Die Wirte verarscht,
    Strafen, Allergie Verordnung, Rauchverbot, Registrierkasse. Um nur einiges zu nennen.
  • Steuern von 10% auf 13%
  • Bauernsterben
  • Selbstbehalte
  • Ambulanzgebühren
  • Krankenbetten Tag Geld im Krankenhaus
  • Polizeiposten Schließung

Und vieles mehr. Die alten ziehen weiter im Hintergrund die Fäden. Josef Pröll der einer der verantwortlichen war im Hypo Alpe Adria Skandal die dem Steuerzahler 20 Milliarden kostet. Der wurde freudig von ihnen Herr Kurz in der Stadthalle begrüßt und 10.000 Anhänger klatschten.

Werbung

Ähnliche Artikel