News Ticker

Lebensmitteleinzelhandel in Österreich verliert Wegbereiter

Werbung

Zum Tod des bedeutenden österreichischen Unternehmers Karl Wlaschek spricht die REWE International AG der Familie des Verstorbenen ihr tief empfundenes Beileid aus. „Mit Karl Wlaschek geht ein Vordenker und Pionier. Er hat den österreichischen Lebensmittelhandel revolutioniert – nicht zuletzt mit der Einführung des Selbstbedienungskonzepts von BILLA. Mit ihm geht der Gründervater unserer Handelsunternehmen BILLA und BIPA verloren, sein Erbe jedoch bleibt Österreich erhalten“, so Frank Hensel, Vorstandsvorsitzender der REWE International AG.

Werbung