News Ticker

Mann übergießt sich mit Treibstoff und entzündet sich

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Polizeibericht

Ein 42-jähriger serbischer Staatsbürger verübte am 4. Juni 2017, gegen 17.15 Uhr in Neumarkt an der Ybbs, Bezirk Melk, offensichtlich einen Suizidversuch durch Übergießen und anschließendem Entzünden von Treibstoff.

Diesem Suizidversuch gingen Meinungsverschiedenheiten mit seinem Sohn in einem naheliegenden Haus eines Verwandten voraus. Nach diesen Differenzen ging der 42-Jährige alleine nach Hause, seine Verwandten folgten ihm jedoch aus Sorge, er könnte etwas Unüberlegtes tun, in einem Abstand von ca. 100 Metern.
Als die Angehörigen mit geringem Zeitabstand das Haus des 42-Jährigen betraten, verschüttete dieser bereits mit einem kleinen Treibstoff-Kanister Treibstoff und übergoss sich selbst. Ehe ihm der Kanister entrissen werden konnte, entzündete er den Treibstoff. Folglich standen der 42-Jährige und der Wohnbereich in Flammen. Auch ein Verwandter, der versuchte, dem 42-Jährigen den Kanister zu entreißen, wurde mit Treibstoff benetzt und brannte im Bereich des linken Armes und am linken Fuß.
Der Verwandte musste vom 42-Jährigen ablassen, um sich im Freien mit einem Gartenschlauch selbst zu löschen. Dabei wurde er von einem weiteren Angehörigen unterstützt. Auch der 42-Jährige gelangte von selbst ins Freie und wurde gelöscht. Der Brand im Inneren des Hauses wurde von einem Angehörigen und einem Nachbarn gelöscht.
Nach Erstversorgung wurde der schwerstverletzte 42-Jährige mit dem Rettungshubschrauber Christophorus ins AKH Wien geflogen.

Sein Verwandter, der am linken Unterarm und am linken Vorfuß ebenfalls erhebliche Verbrennungen erlitt, wurde im Landesklinikum Amstetten ambulant versorgt.

Hier ein weiterer Bericht

Hier der Krone Bericht dazu

Übrigens auch der Vater und die Schwester des Musikstars Andreas Gabalier, haben sich mit Benzin übergossen und angezündet. Beide starben.

Quelle