News Ticker

Menschen Interpretieren.

ClkerFreeVectorImages / Pixabay

Interpretieren kommt von Darstellung. Wir stellen was dar. Manches kommt aus der Intuition, aus Erlebnissen die ähnlich waren. Jeder spielt sein eigenes Kopfkino.

Doch wir Interpretieren um so mehr, um so mehr man uns keine Information gibt, oder nur wenig Input gibt. Input kommt von Impulsen.

Unsicherheit entsteht durch wenig Information.
Unsicherheit entsteht auch durch widersprüchliche Information.

Doch wie wir es auch drehen und wenden wir machen uns auch unsere eigene Meinung. Vertrauen nicht einfach darauf. Vieles kommt auch zusammen wenn wir schauen und beobachten. Einfach am Ball bleiben.

Miteinander Reden ist noch immer das Beste meint man: Aber stattdessen spielt man Stille Post, schon davon gehört? Das Schriftliche ist für mich immer besser wie Stille Post. Doch wie es auch ist. Es ist wie es ist. Doch alle sollten daran denken es muss nie bei Missverständnissen bleiben.