News Ticker

Michael Kohlhaas: Ein Mann der aus Kränkung sehr krank wurde

ZERIG / Pixabay

Michael Kohlhaas; Ich weinte gar bitterlich als ich die Geschichte das erste Mal hörte.

Der Mann war angesehen, ein Pferdehändler, liebevoll zu seinen Tieren. Verheiratet, Glücklich. Bis ja bis! Das Schicksal der Böse Geist, oder dessen Böse Energie des anderen sein Leben zu zerstören drohte.

In dem er zwei seiner Pferde als Pfand nahm und sie ihm halb verhungert zurückgab.

Selbstjustiz: War die Antwort von Michael Kohlhaas. Selbstjustiz die ihn aber auch Blind und Taub werden lies für die Umgebung und die Gesellschaft.

Am Ende zahlt Michael einen hohen Preis, einen zu hohen mit seinem Leben. Zerbrochen und erledigt durch die Mitmenschen wird er geköpft oder gerädert so genau kommt es in der Geschichte nicht heraus.

Hier wer mehr wissen will.