News Ticker

Mutter betäubte Tochter (9) und zündet sie an

3839153 / Pixabay

Wahnsinns Tat von einer Wahnsinnigen.

Mutter kann man diese Frau nicht nennen, Monster schon.
Laura Coward wurde wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Die Kanadierin hatte im August 2014 ihre neunjährige Tochter Amber als vermisst gemeldet, ehe sie selbst zwei Tage später verhaftet wurde. Wie bekannt wurde, gestand sie ihr eigenes Kind mit Schlaftabletten betäubt zu haben und sie anschließend in einen Truck verfrachtet und angezündet zu haben. Das berichtet das britische Online-Portal „Metro

 

Quelle