News Ticker

Nachmittagsbetreuung für Kinder wird kostenpflichtig

Greyerbaby / Pixabay

An die lieben Eltern, die arbeiten und ihre Kinder Nachmittags betreuen lassen.

Ab jetzt müsst ihr noch tiefer in die Taschen greifen.

wie oe24 schreibt: Angesprochen auf die aktuellen Einsparungen im schwarz-blau regierten Oberösterreich, wonach die Kinderbetreuung nachmittags wieder kostenpflichtig wird, meinte Schittenhelm im Gespräch mit der APA grundsätzlich, dass nicht alles kostenlos sein kann, die Beiträge aber für die Familien sozial verträglich sein müssen. Betreuungsqualität habe ihren Preis, Frauen dürften aber nicht in die Lage kommen, dass sie nicht arbeiten gehen können, weil für sie die Nachmittagsbetreuung nicht leistbar ist, betonte die Frauenchefin.

Schrittenhelm: „Es kann nicht alles für die Eltern kostenlos sein“!

Hier mehr dazu