News Ticker

Neos: EU-Armee soll IS in Syrien bekämpfen

skeeze / Pixabay

Liebe NEOS da ich sehr Politik interessiert bin. Und über viel Wissen verfüge sei euch folgendes gesagt.

Die NATO hat kapituliert, der USA ist das Geld ausgegangen und die Menschen sind nur noch verzweifelt und mit schweren Verletzungen bzw. Behinderungen aus diesen Krieg nach Hause gekommen. Viele sind leider gefallen und das im 21 Jahrhundert.

Ihr wollt jetzt eine EU Armee!

Matthias Strolz fordert die Gründung eines EU-Heeres, an der sich auch österreichische Soldaten beteiligen sollen. Wenn Europa nicht mehr Verantwortung übernehme, „wird es im Chaos versinken“.

Wir versinken bereits im Chaos und einer untragbaren Schuldenlast. Ob ein EU Heer hier die Lösung ist?

Lesen sie hier mehr zum Thema.

Matthias Strolz NEOS: Wo wir gut sind, bei der Wasseraufbereitung bis hin zu den Gebirgsjägern, sollten wir uns in die europäische Sicherheitsarchitektur einbringen“, betont der Chef der pinken Parlamentspartei. Eingesetzt werden sollen freilich nur Berufssoldaten, so, wie die Neos überhaupt für eine Abschaffung der Wehrpflicht sind. Man brauche eine europäische Profitruppe, alles andere sei „blauäugig und naiv“: „Da wird die Sicherheit unseres Landes und unserer Union mit Füßen getreten.“

Ob das reicht?