News Ticker

Nicht ohne mein Porzellan

ColiN00B / Pixabay

Die EU zerschmeißt immer wieder sehr viel Porzellan!
Doch diesen Anschlag jetzt, da ist alles zu spät!

Es geht wieder um Vernichtung der Arbeitsplätze

Aufleben von noch mehr Bürokratie

Porzellanmanufaktur Augarten: Neue EU-Richtline könnte das Aus bedeuten

Hat die EU keine anderen Sorgen, als so unsinnige Vorschriften?

Eng werden könnte es in Zukunft für die Wiener Porzellanmanufaktur Augarten. Grund dafür ist eine neue EU-Keramik-Richtline, die massive Änderungen bei der Bearbeitung des Porzellans nach sich ziehen würde. Laut EU würden Speisen, das viel Säure enthalten, bei der Erzeugung verwendete Stoffe wie Cadmium und Blei lösen, und diese könnten in die Nahrungskette gelangen. Geht es nach der EU-Gesundheitspolitik, sollen die bisherigen Obergrenzen dafür aus Gesundheitsgründen reduziert werden. Bei Blei würde dies eine Absenkung auf ein Vierhundertstel des aktuellen Wertes bedeuten.

Hier ein Bericht von oe24

Hier ein weiterer Bericht

Quelle

Ähnliche Artikel