News Ticker

Österreich verliert 2:1. Österreich fährt nach Hause.

Gellinger / Pixabay

Einwurf, Kopfball, Tor. So war es in der ersten Spielstunde für Island gelaufen.

Als dann Österreich auch noch einen 11 Meter verschoss, sagten viele, gute Nacht Österreich.

Österreich braucht jetzt ein Wunder und zwei Tore.

Mittlerweile steht es in der zweiten Spielhälfte 1:1.

Hoffen wir weiter: Guten Morgen Österreich.

Das Wunder kam nicht, Österreich verliert 2:1 gegen Island.

Island ist somit im Achtelfinale.