News Ticker

Österreicher sind Weltmeister der Zauberkunst

Thommy Ten und Amélie van Tass | ©: Sebastian Konopix, Thommy Ten

Damit meine ich nicht wie viele unsere Probleme mit Politikern, Behörden und Institutionen wegzaubern, die Sorgen bez. Mega-Arbeitslosigkeit und Flüchtlingsströmen verschwinden lassen. Auch nicht wie besagte dunkle Mächte Gelder in Luft auflösen, unsere halbleeren Geldbörsen in ganz leere verwandeln.

Nein, es geht hier ausnahmsweise um die unterhaltsame Form der Magie!

Bei den 26. Weltmeisterschaften der Zauberkunst in Rimini haben die österreichischen Künstler Thommy Ten & Amélie van Tass den 1. Platz in der Königsdisziplin Mentalmagie gewonnen.

Thommy Ten und Amélie van Tass | ©: Sebastian Konopix, Thommy Ten

Thommy Ten und Amélie van Tass | ©: Sebastian Konopix, Thommy Ten

Krems/Rimini  – 3.000 Zauberkünstler aus der ganzen Welt trafen sich von 5. – 12.7.2015 in Italien, um die Besten der Besten zu kühren. Die in Krems (NÖ) lebenden Österreichischen und Deutschen Meister der Zauberei Thommy Ten und Amélie van Tass traten im internationalen Wettbewerb gegen 150 andere vorausgewählte Künstler an.

Mit Ihrem Act „Intuition“ schafften Ten und Tass das Unmögliche: Seit genau 30 Jahren wurde kein erster Platz mehr in der Sparte Mentalmagie vergeben, da die Teilnehmer nie die Mindestpunktzahl für die erste Kategorie erreichten. Weil sie sich hauptsächlich im Kopf des Zusehers abspielt, gilt die Mentalmagie als besonders schwer zu beherrschende Spielart der Zauberkunst. Thommy Ten und Amélie van Tass haben sie durch ihre einzigartige Verbindung in ihrer selbst entwickelten Show zur Perfektion gebracht.

Jahrelang haben wir uns auf diesen Tag vorbereitet. Das Gefühl, dann wirklich vor über 3.000 begeisterten Zauberkollegen seinen Act spielen zu dürfen, ist unbeschreiblich„, so Thommy Ten. Auch Amélie van Tass schwärmt nach ihrer Reise ins Wunderland: „Ich konnte es gar nicht glauben; es fühlte sich an wie ein Traum. Erst als wir den Preis entgegennahmen und uns alle zujubelten, wurde mir klar: Wir sind Weltmeister!

Thommy Ten und Amélie van Tass sind mit ihrem Weltmeistertitel die erfolgreichsten Zauberkünstler und Mentalisten Österreichs. Zur Zeit reisen sie weltweit mit der hochkarätig besetzten Zaubershow „The Illusionists“. In ihrer Heimat sind die beiden Shootingstars mit ihrem eigenen abendfüllenden Programm „einfach zauberhaft“ auf Tour.

Einfach Zauberhaft

Abendfüllende Show von Thommy Ten & Amélie van Tass

Datum: 30.10.2015, 20:00 – 23:00 Uhr

Ort:
VAZ St. Pölten
Klesengasse 9, 3100 St. Pölten


 

„Die Unfassbaren“

Vor ein paar Tagen lief übrigens ein aussergewöhnlicher Film zum Thema im TV: „Die Unfassbaren“ (Orig.: „Now You See Me„) . Der Überraschungserfolg 2013 belegte Platz 2 der US-Kinocharts und ist ein hoch intelligentes Werk mit Tiefgang und einer rasanten Abfolge gigantischer Zauberkunst und einem höchst unglaublichen Finale.
Neben Altmeistern wie Morgan Freeman und Michael Caine glänzen Isla Fisher, Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco, Mark Ruffalo, Mélanie Laurent.
Leider hatten manche Kritiker wenig dafür übrig, dass Publikum dafür umso mehr.

Regisseur Louis Leterrier meinte 2014 noch das „es eine Fortsetzung geben wird“ – schön wärs, denn der Plot war so vielfältig das man die Handlung kaum in 2 Stunden unterbrachte, manche Übergänge fielen dem Cutter zum Opfer… Und jeder ist gespannt wie es den 4 magischen Reitern nun nach dem fulminanten Schluss-Act geht…