News Ticker

Otto Wanz ist gestorben

geralt / Pixabay

Ich kann mich noch erinnern, als er Telefonbücher bei Wetten dass? zerrissen hat und LKW Reifen mit dem Mund aufgepumpt hat.

75 Jahre wurde er, durfte er werden. Was soll man sagen? So ein starker Mann, kann man Wortwörtlich sagen. So viel Kraft. Doch der Tod war stärker!

Nachrufe wird es jetzt viele geben.

Doch ich werde ihn in Erinnerung halten, wie stark dieser Mann war. Welche wahre Größe dieser Mann hatte.
Ein großes Vorbild war er für manche Männer, überhaupt jene, welche selbst in die Wrestling Szene wollten!

Catch- Legende Otto Wanz ist tot. Der Steirer verstarb am Donnerstag nach kurzer, schwerer Krankheit im 75. Lebensjahr. Wanz gewann in seiner Karriere insgesamt 32 WM- Kämpfe. Bekannt wurde er zudem in den 1980er Jahren als „Telefonbuchzerreißer“ in TV- Shows.

Wanz begann seine Karriere im Alter von 14 Jahren und verschrieb sich nach seiner Box- Karriere dem Catchen. 1973 gründetet er die Catch Wrestling Association (CWA). Unter seiner Führung fanden u.a. die legendären Kämpfe am Wiener Heumarkt statt.

Ruhen Sie in Frieden, und Anteilnahme an Familie und Freunde.

Hier mehr dazu

Ähnliche Artikel