News Ticker

Sachwalter mit dem Umbringen bedroht

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Wien-Wieden: 36-Jähriger bedroht Sachwalter mit dem Umbringen

Am 06.09.2017 um 16:40 Uhr kam es zu einem Einsatz in der Prinz-Eugen-Straße.
Ein Rechtsanwalt und eine Kanzleimitarbeiterin waren dort offenbar von einem Klienten via Gegensprechanlage und telefonisch mit dem Umbringen bedroht worden. Die Polizisten konnten den 36-jährigen Tatverdächtigen im Stiegenhaus vor der Anwaltskanzlei festnehmen. Anfang September war bereits ein ähnlicher Vorfall zur Anzeige gebracht worden, damals konnte der Beschuldigte jedoch nicht angetroffen werden.

Quelle