News Ticker

Schlagzeilen

KlausHausmann / Pixabay
Werbung

Die Zeilen versetzen einen, einen Schlag, stimmt!

Zahl der Sexattacken durch Asylwerber steigt stark plus 133%
Des is ah Wahnsinn!!
Der Kronen Zeitung kann man es nicht verbieten, darüber so zu schreiben. Und es wird jeden Leser massivst erschrecken, was man da zu lesen bekommt.

Zahl der Sexattacken, plus 133% durch Asylwerber?
Das muss doch jedem zum nachdenken bringen. Natürlich machen solche Schlagzeilen auch Angst!

Brutale Sexattacke am Wiener Praterstern durch Asylwerber, neun Iraker, die nach einer Gruppenvergewaltigung sogar ein Selfie mit ihrem Opfer machten, eine 72- Jährige, die nach dem Missbrauch durch einen Flüchtling nun Spezial- Betreuung braucht – eine Anfrage zeigt: Es ist Tatsache, dass die Zahl der Vergewaltigungen durch Asylwerber gestiegen ist.

Hier der ganze erschreckende, zu tiefst erschreckende Bericht.
Plus 133% da fehlen einem die Worte. Da würgt man nur noch. Da kommt totale Wut hoch. Was wird dieses Silvester wieder sein? Kaum einer von damals wurde verurteilt und sie leben noch immer hier?

Viele Polizisten kennen nur eine Antwort: „Machen sie keine Anzeige, der wird eh nicht verurteilt“! Sie verhaften auch nicht, weil er sowieso wieder freigelassen wird. Viele Polizisten sind müde, depressiv und stehen kurz vor dem eigenen Bournout. Sie wollen und können nicht mehr. Das kann es doch nicht sein, oder doch?

Hier noch mehr Berichte.

Und noch ein Bericht, das Opfer spricht.

Werbung

Ähnliche Artikel