News Ticker

Schweden: Sie kamen mit den Flüchtlingen

bykst / Pixabay

Tagesschau: „Wir haben in Schweden 10.000 Fälle, ebenso gefährlich wie der mutmaßliche Todeslenker von Stockholm“!

„10.000 sind hier mindestens so gefährlich wie der, wo sollen wir die Bewachungen dafür organisieren“?

Es tut uns leid für die Opfer, doch wir leben in einer gefährlichen Welt. Leider starb auch ein 11 jähriges Mädchen, die Mutter des Mädchens wartete bereits in der U-Bahn auf sie. Doch sie wird nie kommen.

Die Gefahr wurde und wird unterschätzt auch in Österreich, wo man von rund 300 Gefährder mittlerweile ausgeht, genau wisse man es nicht.

Der Todeslenker sollte kurz vor der Tat abgeschoben werden! Wohin?

Hier ein Artikel dazu.

Ähnliche Artikel