News Ticker

Sohn bedrohte Vater mit Messer

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Werbung

Das ist die traurige offline Welt.
Ebenso wurde gerade bekannt gegeben, es kam wieder zu Mord und Selbstmord im Bezirk St. Pölten.

So schnell kommt man nicht mit dem Schreiben nach, so schnell wie es zu Verzweiflungstaten in Österreich kommt.

Der erste Fall Wien: Polizeibericht

Gestern Nachmittag bedrohte ein 21 – Jähriger seinen 50 – jährigen Vater im Zuge eines Streites mit einem Küchenmesser und drohte damit ihn zu töten.
Laut Aussage des Vaters kam es bereits in der Vergangenheit zu Streitigkeiten zwischen ihm und seinem Sohn, weil dieser sich weigerte aus der gemeinsamen Wohnung auszuziehen. Der Vater verließ daraufhin die Wohnung und begab sich zur Polizeiinspektion Urban – Loritz – Platz und erstattete Anzeige gegen den 21 – Jährigen. Dieser wurde wenig später in der in der Kandlgasse gelegenen Wohnung festgenommen, das bei der Tatausführung verwendete Messer sichergestellt.

Werbung

Quelle