Stöger: Tod von Heinz Oberhummer tragischer Verlust für die Wissenschaft

Technologieminister tief betroffen über das Ableben des TU-Professors.

„Heinz Oberhummer war ein brillanter Wissenschaftler und Lehrender. Durch ihn haben viele Menschen neue Zugänge zu Naturwissenschaft und Technik gefunden“, würdigt Bundesminister Alois Stöger den verstorbenen Professor für Theoretische Physik, der durch die „Science Busters“ weit über die Wissenschaftswelt hinaus bekannt und beliebt war.

„Mit seiner immensen Begeisterung für die Wissenschaft konnte er andere mitreißen und hat, durch die anschauliche Aufbereitung der Inhalte, wesentlich dazu beigetragen, die Wissenschaft einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen“, so Stöger, der Oberhummer bei zahlreichen Gelegenheiten persönlich kennenlernen durfte. „Meine Gedanken und meine tiefe Anteilnahme gelten seiner Familie und seinen Angehörigen“, betont Stöger.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS.