News Ticker

Theresa May macht trotz Wahl Debakel weiter

HypnoArt / Pixabay

Theresa  May hat die Wahl verloren. Sie sucht sich jetzt einen Bündnis Partner und macht weiter.

Die konservative Partei von Premierministerin Theresa May hat bei der britischen Unterhauswahl am Donnerstag ihre bisherige knappe absolute Mehrheit verloren. Dies ist am Freitag in der Früh nach Auszählung von 633 Wahlkreisen festgestanden. Während Mays Konservativen noch 18 Mandate auf die absolute Mehrheit fehlten, waren nur noch 17 Wahlkreise auszuzählen.