News Ticker

Totalsperre Furtherstraße in Weissenbach/Tr.

succo / Pixabay

Die Furtherstraße (L4034) in Weissenbach ad. Triesting wird in diesen Tagen mit einem neuen Fahrbahn-Belag versehen. Teilsperren sind bereits in Kraft!

Dies gilt bereits seit heute, 24.Juli 2017 zwischen der Kreuzung Hauptstraße/Furtherstraße bis inkl. Kreuzung mit der Cornidesstraße.

Am 27.07.2017 wird es zu einer TOTALSPERRE kommen (Bei Schlechtwetter am 3.8).

Umleitung für Kfz bis 7,5 t ist über Niemtal möglich, erst am Folgetag nach dem Abschluss der Arbeiten, kann die Freigabe so ab 06:00 Uhr erfolgen. Dies sollte, auch bei Schlechtwetter bedingten Verzögerungen bis längstens 4.8.2017 erledigt sein.

Mehr Info’s finden Sie hier (PDF, 300 KB)

Umleitung?

Leider fehlten heute noch Umleitungs – Schilder, welche zB. von Furth kommende Fahrer rechtzeitig vor der Auffahrt nach Niemtal auf diese Sache hinweisen. Daher kann es vergesslichen Leuten (wie mir) passieren, dass man (so wie ich heute) dann mitten zwischen 10 LKWs und Pkws feststeckt. Auch weil der Gegenverkehr aufgrund der Abgrenzungstafeln nicht weiter kann, steht dann alles, man kann weder vor noch zurück.

Bei Termindruck hilft dann nur ein (nicht für jedes Vehikel empfohlenes) Querfeldein Manöver um aus der Blechschlange zu entkommen. Also bitte denken Sie dran:
Möglicherweise sollte man schon vor der Totalsperre über Niemtal fahren …

Aber BITTE VORSICHTIG, denn die Straße ist dort schmal, tw. unübersichtlich und in der Siedlung dort oben ist man nicht so viel Verkehrsaufkommen gewohnt. Auch durch landwirtschaftliche Nutzung kann man plötzlich vor einem Riesentraktor stehen oder einer Katze beim Mittagsschlaf ausweichen müssen …

GUTE FAHRT!

Ähnliche Artikel