News Ticker

Unzufrieden mit dem Leben – Hin zum Radikalen Glauben

Free-Photos / Pixabay

Immer wieder das gleiche Muster.

Wie bei Martin und seinem Freund, auch bei den Christen ist es so, wenn diese Radikal werden. Zuerst voll im „Leben“, danach Unzufriedenheit, Stress etc. Da wird wieder ein Ausweg gesucht.

Lies die Bibel, den Koran, da wird dir geholfen?
Achtung Falle: Viele finden nicht mehr zurück. Wie auch die Frau von Martin. Sie war in der Szene, Schminken, Mode, am Laufsteg der Welt.

Heute sagt sie in der Kronen Zeitung, geht Sie verschleiert, zeigt sich nur ihren Mann.

Viel sagt Sie nicht, doch dieses wenige was die Frau sagt, sagt sehr viel aus.

Hier noch mal der Bericht der Kronen Zeitung: Beide von einem Extrem zum anderen. Dazwischen heute ihre Kinder.

Die Gefahren gehen immer von Radikalität aus, auf beiden Seiten. Punkt.

Die Politik und Regierung muss hier handeln und nicht zusehen, die Bevölkerung muss ebenfalls erkennen und handeln, bevor es zu spät ist. Punkt