News Ticker

Verkehrsunfall auf der Südautobahn im Gemeindegebiet von Leobersdorf – Bezirk Baden

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Werbung

Eine 63-jährige Frau aus 1230 Wien lenkte am 23. Jänner 2015, gegen 11.15 Uhr, einen Pkw auf der A2 in Fahrtrichtung Graz durch das Gemeindegebiet von Leobersdorf. Dabei kam sie aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Verkehrszeichen und stütze in der Folge in die Böschung. Die 63-Jährige erlitt bei dem Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet und mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Wien-Meidling verbracht.

Werbung

Quelle