News Ticker

Warum fing der Bus zu brennen an? 18 Menschen verbrannt

ales_kartal / Pixabay

Schrecklicher Unfall heute früh auf der A9 in Bayern.

18 Menschen sind qualvoll verbrannt.

Drama in Bayern: Nach einem Unfall mit einem Sattelzug auf der Autobahn A9 ist Montagfrüh ein Reisebus in Vollbrand geraten. Dabei sind laut Polizeiangaben 18 Menschen, die sich nicht aus dem Fahrzeug retten konnten, ums Leben gekommen. 30 Fahrgäste seien verletzt worden, mehrere von ihnen schwer. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Hier der ganze schreckliche Artikel

Hier der Artikel von oe24

Bei einem Reisebusunfall auf der Autobahn 9 in Oberfranken sind nach Erkenntnissen der Polizei 18 Menschen ums Leben gekommen. 30 der 48 Insassen seien verletzt worden – einige von ihnen schwer, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. „Die verbleibenden Personen dürften wohl in dem brennenden Reisebus ums Leben gekommen sein“, hieß es in einer Mitteilung.