„Willkommen Österreich“: Neue Ausgaben ab 20.9.16

Dirk Stermann und Christoph Grissemann sind wieder aus der Sommerpause zurück

Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann Das dürft ihr nicht verpassen! - "Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann" | Foto: ORF/Hans Leitner.

Nach einem ereignisreichen Sommer dürfen Stermann und Grissemann in einer neuen Ausgabe ihrer Late-Night-Satire-Show „Willkommen Österreich“  wieder kommentieren, was sich in der Welt und vor allem in Österreich, abspielt.

Die Aufhebung des Ergebnisses der Bundespräsidenten-Wahl, das stinkende Wasser im Olympia-Becken oder die Nominierung von Donald Trump zum US-Präsidentschaftskandidaten sind einige der Themen am Dienstag, dem 20. September 2016, um 22.00 Uhr in ORF eins.

Die Gäste: Kira Grünberg, Katharina Straßer & Thomas Stipsits

Der 30. Juli 2015 veränderte das Leben der ehemaligen Stabhochspringerin Kira Grünberg radikal. Die Tirolerin ist seit einem Trainingsunfall querschnittgelähmt. Mit ihrem Buch „Mein Sprung in ein neues Leben“ stellte Kira Grünberger klar, dass sie zwar die Kontrolle über ihren Körper, aber nicht die über ihr Leben verloren hat. Mit Christoph Grissemann und Dirk Stermann spricht sie über ihr neues Leben, das sie optimistisch und zukunftsorientiert lebt.

Mit Katharina Straßer und Thomas Stipsits kommt ein Künstlerduo ins Studio, das auch privat den Bund fürs Leben geschlossen hat. Die Schauspielerin und der Kabarettist standen für ein „Gemischtes Doppel“ gemeinsam vor der Kamera. Die erste Ausgabe der satirischen Serie steht gleich nach „Willkommen Österreich“ in ORF eins auf dem „DIE.NACHT“-Programm.

Ähnliche Artikel